Previous Page  8 / 44 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 8 / 44 Next Page
Page Background

0 8

DIAGNOSE UND

BEHANDLUNG

NIEDERGELASSENE FACHÄRZTE

Demenz ist eine chronische Hirnleistungsstörung, die durch verschiedene Erkran-

kungen verursacht werden kann. Die Diagnosestellung beginnt mit einer ausführ-

lichen Anamnese. Wichtig sind dabei auch Angaben der Angehörigen, z.B. ob

sich die Persönlichkeit des Betroffenen verändert hat. Es folgen körperliche,

neurologische und Laboruntersuchungen. Bildgebende Verfahren (CT/MRT)

dienen der Abklärung organischer Veränderungen des Gehirns. Eine neuropsycho-

logischeUntersuchungtestetverschiedeneFunktionendesGehirnswieGedächtnis,

Aufmerksamkeit, Sprache sowie Problemlösen und ermöglicht eine Abgrenzung

zwischen normalen und beeinträchtigten Leistungen.

Eine auf die Diagnose abgestimmte Therapie kann die Lebensqualität der Betrof-

fenen möglichst lange erhalten.

Dr. med. Martin Klupp

Marienstr. 6

92224 Amberg

09621 23221,

Fax: 09621 496035

Dr.Martin.Klupp@onlinemed.de

Dr. med. Walter Scharl

Marienstr. 6

92224 Amberg

09621 470953,

Fax: 09621 470954

dr.scharl@t-online.de

Dr. med. Walter Schindler

Marienstr. 43a

92224 Amberg

09621 973990,

Fax: 09621 973991

helferinnenteam@dr-schindler.com www.dr-schindler.com

Dr. med. Lothar Schmidt

Obere Nabburger Str. 17

92224 Amberg

09621 14455,

Fax: 09621 32470

praxis@nervenarzt-schmidt.de www.nervenarzt-schmidt.de

Dr. med. Klaus Gebel

Krankenhausstr. 16a

92237 Sulzbach Rosenberg

09661 54435,

Fax: 09661 53526

neuroDrGebel@aol.com drgebel.jimdo.com

Dr. med. Lutz Kiefer

Rosenberger Str. 31

92237 Sulzbach-Rosenberg

09661 812555,

Fax: 09661 812556

dr-kiefer@gmx.de